im unheimlichen

draussen im eigenen fremd
aus dem sinn aus den augen
die eigene leiche im keller
sein morgens die tür nicht
finden weil alles geschrumpft
oder gekippt ganz woanders
steht
alles
da draussen
wenn du alleine bist
ist es leicht dir
das anzukreiden

© 2019 Eleonore Weber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.